RPG Welten
Die Community ist umgezogen!
Ihr findet uns nun unter <a href="http://www.world-of-rpgs.com>RPG Welten.</a>

Diesen Song könnte ich grade auf und ab hören

Nach unten

Diesen Song könnte ich grade auf und ab hören

Beitrag von Kasper am Mo Feb 27, 2017 11:24 pm

Salut mes amis,

kennt ihr das auch? Ihr hört einen Song gerade zum ersten Mal oder habt ihn bereits in eurer Playlist, hört ihn mehr oder weniger durch Zufall und denkt euch "Boah, das will ich noch mal hören!" und aus dem einen Mal werden plötzlich gefühlt zehn Mal und die nächsten Tage hört ihr eigentlich nichts anderes. Damit kann ich bestimmt nicht alleine sein, oder?

Ich habe diesen Fall grade mit "Koven - Final Call". Ich kannte den Song früher schon, aber da ich in letzter Zeit wieder vermehrt Dubstep höre, bin ich auch wieder auf dieses Meisterwerk gestoßen und jetzt kann ich nicht mehr aufhören. XD
Es ist einfach ein super entspannter und schöner Song und eignet sich super zum Entspannen, Einschlafen oder auch zum Schreiben. Ich würde jedem, der dieses Lied nicht kennt, einfach mal empfehlen reinzuhören. Man muss nicht mal ein großer Techno Enthusiast sein dafür. Die Musik ist schön und der Gesang einfach Top.

Ich habe eigentlich mindestens alle zwei Wochen einen neuen Song, den ich immer wieder hören könnte. Wie geht es euch da? Und vorallem welche Lieder sind es bei euch? Vielleicht findet man da ja auch mal was neues, das man selbst mag. <:

-Kasper
avatar
Kasper

Anzahl der Beiträge : 40
Punkte : 45
Anmeldedatum : 02.02.17
Alter : 21
Ort : Watchpoint: Gibraltar

Nach oben Nach unten

Re: Diesen Song könnte ich grade auf und ab hören

Beitrag von Chosho am Di Feb 28, 2017 8:02 am

Uff, Final Call ist wirklich gut. Eigentlich nicht mein Fall, aber solange ich nicht weiß, wie der Text geht, kann man es für diese und jene Atmosphäre nutzen. Jetzt muss ich nur aufpassen, dass nicht das zum Auf-und-Ab-Song wird. (Zudem werde ich da ja fast schon neidisch, he he he. Dieser Gesang einfach ~)

Ich habe allerdings auch immer fast alle zwei, oder sag jede Woche einen neuen Song. Je nachdem, wie motiviert ich bin, neue Lieder zu finden, was leider immer schwieriger wird. (Irgendwann hören die creepy Lieder leider auf und man muss warten.)
Zwei Lieder, eines habe ich wieder gefunden, das andere ist neu, sind bei mir aktuell. Einmal Kimi wa dekinai ko (You're a useless child) von Kikuo mit Hatsune Miku. Der Titel ist schon fragwürdig, das ganze Lied ist fragwürdig und der Text passt zu... meinem Leben? Abgesehen davon! Ich finde die Melodie hat echt etwas "catchy-haftes" und lässt alles schöner klingen als es ist. Euphemismus und so.
Das andere ist Francium gesungen von Hatsune Miku. Wieder japanisch und dieses Mal so sinnvoll wie eine Bananenschale auf dem Boden - Du weißt nicht, warum es das gibt, aber du weißt genau, wie komisch das schließlich enden kann. Und Francium ist eines der hobbylosesten Lieder in meiner Playlist. Man muss es nicht mögen. Es ist gut zum Lachen.

Ja, ich habe öfters zwei Lieder zum Auf-und-Ab-Hören, einfach, weil es bei einem zu schnell abgebraucht wäre - oder so. Und man wird öfters bei mir andere Lieder hören. Ich rutsche vermutlich bald wieder zu den BiBi-Lieder, duh.
Mal schauen, was es hier für Lieder gibt ~ Horizonterweiterung, yeeey ~

SeeU
~ Chosho

P.S.: Sobald ich Links posten kann, würde ich diese hinzufügen. Solange einfach bei YouTube suchen. Bei Francium den Titel mit Project Diva F vorne, bei Kimi wa dekinai ko mit eng sub.

_________________
I have this urge
I have this urge to kill
I have this urge to kill and show that I'm alive
I'm getting sick of these apologies
From people with priorities
That their life matters so much more than mine
(I Got No Time ~ TheLivingTombstone)

This is what happens
when you leave it to somebody else
If you want it done right
you should just do it yourself
You oversaturate your
world with nothing but machines
You might make everyone happy
but you're
DEAD inside just like ME
(I Can't Fix You ~ TheLivingTombstone/Crusher-P)


avatar
Chosho

Anzahl der Beiträge : 2037
Punkte : 2037
Anmeldedatum : 26.02.17
Alter : 18
Ort : Dort, wo ich die Geliebteste von allen bin!

http://tidenebbfc.wixsite.com/crystallove

Nach oben Nach unten

Re: Diesen Song könnte ich grade auf und ab hören

Beitrag von Darkstep am Di Feb 28, 2017 10:28 pm

@Kasper schrieb:aber da ich in letzter Zeit wieder vermehrt Dubstep höre
I read Darkstep 8[

Also ich höre ja momentan Love Runs Out von OneRepublic rauf und runter, obwohl ich normalerweise für die meisten Lieder, die im Radio gespielt werden, nicht viel übrig habe. Spätestens nach der Ära von "Herz über Kopf" war ich von Radiolieder geheilt :'D

Bei Gelegenheit höre ich mir auf jeden Fall mal die Lieder an, die ihr gepostet habt, aber grad bin ich zu müde XD

Darkstep

Anzahl der Beiträge : 64
Punkte : 67
Anmeldedatum : 06.01.17
Alter : 19
Ort : Duisburg

Nach oben Nach unten

Re: Diesen Song könnte ich grade auf und ab hören

Beitrag von Alain am Mi März 01, 2017 2:59 pm

@Darkstep schrieb:I read Darkstep 8[
Sheesh, not everything is about you!

Ich höre in letzter Zeit die Songs aus dem Hamilton-Musical auf und ab. Besonders 'Satisfied' und 'Non-Stop' c:

_________________

„My ship went down in a sea of sound,
When I woke up alone, I had everything,
A hand full of moments I wish I could change,
And a tongue like a nightmare that cut like a blade.“
avatar
Alain

Anzahl der Beiträge : 69
Punkte : 67
Anmeldedatum : 08.01.17
Alter : 19
Ort : Shimada-mada Anwesen

http://andyneth.tumblr.com/

Nach oben Nach unten

Re: Diesen Song könnte ich grade auf und ab hören

Beitrag von Nadelpelz am So Sep 03, 2017 10:50 pm

Momentan höre ich eigentlich mal wieder nur Nightcore. Ich mache ein Lied an und höre dann einfach alles was kommt, wobei sich das meiste früher oder später wiederholt. Eigentlich sind zwei meiner aktuelleren dauer hör Lieder Nightcore - Dollhouse und Nightcore - Carousel wobei die beiden Lieder mich ja manchmal fast schon zum mitsingen einladen XD Aber auch The Hanging Tree wobei ich da auch eher nicht auf die Nightcore version komme. Ein Lied wo es fast schon unmöglich ist nicht mit zu singen <3

Lg Nadel

_________________
Tausend Nächte
lieg ich da
Tausend Nächte
Wolkenklar
Jede Nacht
ein Stückchen mehr
träume ich vom weiten Meer
Tausend Nächte
ohne schlaf
nach Tausend Nächten
ich es traf...
nach Tausend Nächten
wird mir klar
dies ist meine Heimat, Ja.

avatar
Nadelpelz

Anzahl der Beiträge : 258
Punkte : 260
Anmeldedatum : 26.02.17
Alter : 15
Ort : In der abseite

Nach oben Nach unten

Re: Diesen Song könnte ich grade auf und ab hören

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten