RPG Welten
Die Community ist umgezogen!
Ihr findet uns nun unter <a href="http://www.world-of-rpgs.com>RPG Welten.</a>

Die Privat-RPG-Börse

Nach unten

Die Privat-RPG-Börse

Beitrag von Darkstep am Di März 07, 2017 4:44 pm

Hallo lieber User! :)

In diesem Thread könnt ihr eure Ideen für kleine, private RPGs posten, um diese dann mit anderen in diesem Unterforum zu realisieren. Dieses Thema ist nicht für externe Werbung gedacht.

Wie genau soll das ablaufen? Nun, wenn ihr eine Idee für ein kleines Zweier- oder Dreier-RPG habt, dann postet diese Idee einfach hier. Sollte Jemand Interesse daran haben, mit euch zu spielen, so kann er euch eine Nachricht schicken, und ihr könnt euch zusammen genau überlegen, was ihr bespielen wollt - anschließend ist es möglich, dieses kleine RPG in diesem Unterforum zu realisieren. Sobald ihr einen Playpartner gefunden habt und niemanden mehr für das private RPG braucht, editiert bitte euren Beitrag und schreibt, dass das Angebot "abgelaufen" ist! Damit weiß jeder, wo es sich lohnt, eine Nachricht zu schicken, und wo nicht c:

Die Idee für diesen Thread ist von Chosho, vielen Dank dafür x3

Liebe Grüße

Darkstep

Anzahl der Beiträge : 64
Punkte : 67
Anmeldedatum : 06.01.17
Alter : 19
Ort : Duisburg

Nach oben Nach unten

Re: Die Privat-RPG-Börse

Beitrag von Chosho am Di März 07, 2017 10:28 pm

Und da ich angefragt habe, komme ich auch direkt mit meinem Post ~

Bei Interesse mich einfach per PN anschreiben, oder, wenn man es schafft, mir im Chat auflauern, wenn gerade keiner da ist. (Wenn jemand einfach so jemanden zum Playen sucht und eigene Ideen hat, kann mich ebenso kontaktieren. Ich bin für fast alles offen)

Für die Ideen ist das Angebot abgelaufen ~~

SeeU
~ Chosho


Zuletzt von Chosho am Sa März 18, 2017 8:33 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

_________________
I have this urge
I have this urge to kill
I have this urge to kill and show that I'm alive
I'm getting sick of these apologies
From people with priorities
That their life matters so much more than mine
(I Got No Time ~ TheLivingTombstone)

This is what happens
when you leave it to somebody else
If you want it done right
you should just do it yourself
You oversaturate your
world with nothing but machines
You might make everyone happy
but you're
DEAD inside just like ME
(I Can't Fix You ~ TheLivingTombstone/Crusher-P)


avatar
Chosho

Anzahl der Beiträge : 2037
Punkte : 2037
Anmeldedatum : 26.02.17
Alter : 18
Ort : Dort, wo ich die Geliebteste von allen bin!

http://tidenebbfc.wixsite.com/crystallove

Nach oben Nach unten

Re: Die Privat-RPG-Börse

Beitrag von Jasistern am Di März 14, 2017 1:29 pm

"Abgelaufen!"
Hab schon eine RPG Partnerin gefunden Wink

2er RPG ~ Himmelswelt (Genre: Fantasy):
Ein Krieg verwüstete das Reich der Himmelsinseln und Millionen Menschen gaben ihr Leben. Ganze Städte und Dörfer, gar ganze Inseln, wurden dem Erdboden gleich gemacht. Die Königsfamilie wurde gestürzt und ein neuer König übernahm den Thron.

Doch statt Frieden, herrschte seit dem Leid überall. Die Menschen hungerten, waren sich selbst überlassen und bekamen keine Unterstützung durch den neuen Herrscher der Himmelsinseln.
Seine Herrschaft war eine Tyrannei und Städte so wie Dörfer, die ihre Steuern nicht zahlen konnten, wurden Gnadenlos fertig gemacht. Angst füllte die Herzen der Menschen aus.

Angst vor dem grausamen neuen König und Angst, vor dessen Wächtern, dessen Armee. Keiner wagte es, sich mit ihnen anzulegen und wenn es doch einer tat, lebte dieser nicht mehr lange. Niemand konnte etwas gegen die Wächter ausrichten, zu stark waren diese dunklen Gesellen.

Doch neben den Menschen lebten auch viele Engel. Sie waren starke, gute Kämpfer und das wusste der neue König, also ließ er sie jagen und töten, oder einsperren.
Manche, die sich ergaben, nahm er in seine Reihen auf und machte sie zu seinen Wächtern.

Doch viele, die fliehen konnten, zogen sich zurück, sammelten sich um eines Tages gegen den König und seine Wächter ankämpfen zu können.
Sie kennen viele Verstecke, geheime Höhlen auf den Inseln, wodurch sie im Vorteil waren und es gab einige Gruppen, die Regelmäßig die Handelsschiffe des Königs abfingen um Nahrung zu bekommen für die anderen.

Manche jedoch versuchten auch unter den Menschen zu leben, was natürlich gefährlich war wenn sie entdeckt wurden. Denn die Menschen lebten in Angst und wer einem Engel half, der war des Todes.

Einer dieser Engel, der sein Leben lang auf der Flucht war, landet eines Tages verletzt in der Hütte einer jungen, mutigen und hilfsbereiten Frau die sein leben rettet. Weder sie noch er, wussten zu diesem Zeitpunkt, dass das Schicksal sie zusammen geführt hatte.
Die Großmutter der jungen Frau, bei der sie lebt, hütet seit ihrer Geburt ein Geheimnis, welches für die Welt die Erlösung bringen könnte...für die junge Frau jedoch den Tod.

-

Clarine ist der Mittelpunkt der Reiche, wo auch das Schloss von König Navarion liegt. Im Norden von Clarine liegt das Reich Hylia, das kälteste der Reiche und dort regiert Lord Takumi Baratheon im Namen des Königs.
Im Osten liegt das Reich Elysium, bekannt für seine vielen Handelsposten, dort regiert Lord Zen Wisteria im Namen des Königs.
Im Süden liegt das Reich Rosengarten, bekannt für seine blühenden Landschaften, tiefen Wälder. Es ist das wärmste der Reiche und wird von Lord Henry Nightray im Namen des Königs regiert.
Im Westen liegt das Reich Hellsing, bekannt für seinen Sklavenhandel, dort regiert Lord Ryushin Yoshimitsu im Namen des Königs.

-

Die Geschichte "Himmelsreich" spielt in einer Welt die aus vielen Inseln im Himmel besteht. Viele der Inseln sind noch unbekannt, unerforscht. Die Welt ist in fünf Reiche unterteilt, in vier davon herrschen die Lords in ihren Burgen. Doch der König im Reich Clarine ist der Herrscher über alles und jeden. Jeder der Lords, ob sie wollen oder nicht, untersteht dem König und tut was immer er verlangt. Angst regiert das Land. Angst vor dem König uns seiner Armee magischen Wesens.

Gespielt werden hier als Hauptcharaktere ein junger Engel und eine junge Frau. Dann so nebenbei noch je nach Lust und Laune (vermutlich von mir nebenbei gespielt) die Großmutter der Frau, der König und die Lords wenn sie mal vorkommen direkt...


Zuletzt von Jasistern am So März 19, 2017 2:04 pm bearbeitet; insgesamt 3-mal bearbeitet
avatar
Jasistern

Anzahl der Beiträge : 68
Punkte : 68
Anmeldedatum : 19.02.17
Alter : 28
Ort : Wien

Nach oben Nach unten

Re: Die Privat-RPG-Börse

Beitrag von Mayski am Mi März 15, 2017 1:17 pm

Also..., hi. May hier.
Ich hab relativ viel Zeit nach der Arbeit und bin oft online. Eigentlich, immer abgesehen vom Wochenende. (Naja, wie der Zufall so will bin ich momentan krankgeschrieben und hab noch mehr Zeit).
Dabei hoffe ich das ich nicht all zu Creepy wirke wenn ich (gefühlt) 24 Stunden online bin... ich mach neben bei auch anders Zeug... und hab die Site eben offen.
Ich kann nicht bewerten wer oft und lange online ist, deshalb hoffe ich das jemand sich meldet der gerne öfter und länger an einem Tag schreiben möchte.

Vorab... Fehler die sich bei mir gerne einschleichen:
- " Der Neue schuh" ... gesehen? ... wieso auch immer, wird bei mir gerne das falsche Wort groß. Ich arbeite daran.

Ideen hab ich, im Moment, keine. Schreibe im Romanstil und bin sehr anpassungsfähig.

Regards,
May.
avatar
Mayski

Anzahl der Beiträge : 99
Punkte : 102
Anmeldedatum : 01.03.17
Alter : 21
Ort : Baden Württemberg

Nach oben Nach unten

Re: Die Privat-RPG-Börse

Beitrag von Kratos am Fr März 17, 2017 1:49 pm

Ob ich nicht schon genug PGs habe? Nein. Nie. O_O XD

Und zwar hatte ich gestern eine kleine, feine Idee für die ich bis zu vier andere Leute suche. c:

A bountyhunter's adventure:

Das Setting: Wir befinden uns auf dem fiktiven Planeten Terra omega. Hier, in den finsteren Gassen der Hauptstadt -- Nebrar -- befindet sich eine heruntergekommene Kantine; Zum neuen Messer, hat das Neonschild einstmals stolz verkündet. Mittlerweile flackern die Buchstaben unregelmäßiger, und meist ist nur das Wort "Messer" im Halbdunkel zu erkennen. Die Sonne hat diese unterste Ebene der planetaren Hauptstadt schon lange nicht mehr gesehen.
Diese Kantine ist der Ort, an dem man die berüchtigsten Kopfgeldjäger der bekannten Welt antrifft; und, wer das Kleingeld hat, kann sich ihrer Dienste bedienen.
Die Geschichte: Im Jahr 3298 befindet sich die Regierung der Planeten-Konförderation auf dem absteigenden Ast. Der letzte Planet, Terra omega, der bewohnbar gemacht wurde, entzieht sich seit Jahren gekonnt jeglicher Vertragsverhandlungen, und ist ein Ort der Schmuggler, Diebe und Mörder geworden. Wer mit dem Gesetz in Konflikt geraten ist, taucht hier unter.
Doch auch die Sorte Mensch, die sich für gewöhnlich in der Grauzone befindet, lebt hier: Kopfgeldjäger.
Im neuen Messer befinden sich die besten, aber auch die seltsamsten. Sowohl Droiden, als auch Aliens und Menschen, Cyborgs und Tiere, die durch Strahlung mutiert sind, profitieren von der Situation ohne festdefinierte Rechte und erfreuen sich hier dem Status als anerkannte Persönlichkeiten.
Das Geschäft brummt, und ein Gewissen, oder Zweifel, muss sich keiner von ihnen leisten können; bis sie den Auftrag bekommen, einen der Botschafter der Konförderation zu entführen. Denn, so groß auch die Chancen sind, sind auch die Risiken, die dieser Auftrag in sich birgt.
Sonstiges: Es handelt sich zwar um Science Fiction, ich bin aber grundsätzlich für jegliche Art der Charaktere offen. Heißt also, sprechende Tiere sind in Ordnung, oder Tiere, die Laserstrahlen aus den Augen schießen lassen können, usw. Ebenso freue ich mich über Droiden, die ihre Programmierung überwunden und eine Persönlichkeit entwickelt haben. Auch, hätte ich richtig Bock auf ein "Eigenleben" der Story, also, dass man sich auch für andere "Aufträge" trifft und das ganze einfach öfter macht. Beziehungen innerhalb der Gruppe gehen natürlich auch klar.

Bei Fragen, einfach PN! 8D

_________________
Wir sind aus Kälte, Hass und Zärtlichkeit,
Wir stehen gegen uns're Angst,
Wir sind Geschöpfe einer neuen Zeit -
Und wir bevölkern dieses Land.

avatar
Kratos

Anzahl der Beiträge : 275
Punkte : 354
Anmeldedatum : 07.01.17
Alter : 20
Ort : Vorhof der Hölle

Nach oben Nach unten

Re: Die Privat-RPG-Börse

Beitrag von Jasistern am So März 19, 2017 2:32 pm

Hey, suche noch eine/n Mitschreiber/in für eine eher unausgereifte, spontane Idee Smile
Würde mich freuen wenn sich wer findet!

2er RPG ~ Little secrets (Genre:
Ein Junge und ein Mädchen, Freunde von klein auf, doch sie kommen aus völlig unterschiedlichen Verhältnissen. Er der Sohn zweier erfolgreicher Ärzte, die nicht oft daheim waren, und sie die Tochter eines aggressiven Alkoholikers der Frau und Kind schlägt ohne dass es die Öffentlichkeit merkt.
Seit dem Kindergarten sind die beiden beste Freunde, obwohl ihre Eltern es nicht gern haben dass sie sich miteinander abgeben. Nichts desto trotz bleiben sie auch in der Schulzeit noch Freunde, bis sich beide langsam weiter entwickeln und für das andere Geschlecht interessieren...plötzlich ist alles anders und es entwickeln sich unbekannte neue Gefühle zwischen ihnen.

-

In dem RPG geht es um beste Freunde, die sich zusammen durchs Leben boxen, Partys feiern, die Schule versuchen zu meistern und sich nach und nach, ohne es richtig zu merken, ineinander verlieben. Werden sie es erkennen? Werden sie es verstehen, akzeptieren und dem anderen Gestehen? Oder hütet jeder sein Geheimnis auf Dauer?
avatar
Jasistern

Anzahl der Beiträge : 68
Punkte : 68
Anmeldedatum : 19.02.17
Alter : 28
Ort : Wien

Nach oben Nach unten

Re: Die Privat-RPG-Börse

Beitrag von Jasistern am Do Apr 06, 2017 1:44 pm

Suche ABGELAUFEN! Smile

2er RPG ~ Life is not easy:
Das Leben...es ist für niemanden wirklich leicht, das ist bekannt! Doch manche Menschen trifft es besonders hart: Menschen die ihre Lebensgrundlage verlieren...sie werden Obdachlos, verlieren ihren Job und müssen ihr Leben auf den Straßen fortführen. Betrifft es auch noch Kinder, ist es ein besonders trauriges Schicksal. Diese Kinder führen ein ständiges Leben auf der Flucht vor den Banden auf der Straße oder der, teilweise sogar korrupten, Polizei. Diebstahl, Drogen, Anschaffen...dies ist der Alltag in ihrem Leben.

-

Ich weiß, es ist nur ein kurzer Text und so...aber ich weiß grad nicht wie ich da mehr schreiben soll... jedenfalls wie man lesen kann, handelt das RPG vom Leben auf der Straße, von Kindern und jungen Erwachsenen die versuchen zu überleben und so...

Es gibt keine fixe Zahl an Charakteren die man spielen kann und auch Geschlecht ist mir egal. Romanzen sind erwünscht, es wird auch mal heiß her gehen oder etwas gewalttätig (Prügeleien auf den Straßen sind eben nicht unüblich)...


Zuletzt von Jasistern am Sa Apr 08, 2017 7:25 am bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
avatar
Jasistern

Anzahl der Beiträge : 68
Punkte : 68
Anmeldedatum : 19.02.17
Alter : 28
Ort : Wien

Nach oben Nach unten

Re: Die Privat-RPG-Börse

Beitrag von Nadelpelz am Fr Apr 07, 2017 9:07 pm

Suche Mitschreiber für eine kleine RPG Idee
Story:
Story:Eine Reisegruppe fährt mit einem Bus quer durchs Land. Als sie durch einen Mysteriösen Wald fahren bleibt der Buss in einem Schlammloch steken. Der Busfahrer will nachsehen was los ist, doch er kommt nicht zurück. Als die Passagiere nachsehen, warum das so lange dauert, finden sie ihren Fahrer tot, mit blutiger Kehle, vor ihrem Bus liegen. Einige der Passagiere wollen hilfe holen, doch es gibt keinen Empfang in dem düsteren Wald. Auf der Suche nach einem ausweg oder Zivilisation und dem versuch zu überleben irren sie durch den Wald und entdeken immer mehr eigenartige Wesen, die denen aus alten sagen und geschichten sehr ähneln. Nicht alle von den Wesen sind den Reisenden freundlich gesinnt.
Ist nur eine grobe Idee und bin für sämtliche veränderungen offen.
LG Nadel

_________________
Tausend Nächte
lieg ich da
Tausend Nächte
Wolkenklar
Jede Nacht
ein Stückchen mehr
träume ich vom weiten Meer
Tausend Nächte
ohne schlaf
nach Tausend Nächten
ich es traf...
nach Tausend Nächten
wird mir klar
dies ist meine Heimat, Ja.

avatar
Nadelpelz

Anzahl der Beiträge : 258
Punkte : 260
Anmeldedatum : 26.02.17
Alter : 15
Ort : In der abseite

Nach oben Nach unten

Re: Die Privat-RPG-Börse

Beitrag von Jasistern am Fr Apr 14, 2017 6:25 pm

Abgelaufen Wink


2er RPG ~ Monsterjäger:
Monsterjäger

In Mysteria lebt die Menschheit schon immer in Angst vor den sogenannten Monstern, große und kleine Bestien mit scharfen Klauen und Reißzähnen​​ oder Giftattacken. Im Laufe der Zeit entwickelten sich Dörfer in denen sich die Menschen ganz auf die Jagd und das Töten dieser Bestien konzentrierten, Dörfer der Monsterjäger.
Wenn ein Dorf ein Monsterproblem hat, Menschen​ oder ganze Handelskarawanen durch den Wald wollen beziehungsweise müssen, dann werden genau diese Jäger angeheuert die sich mutig der Gefahr stellen. Als Bezahlung gibt es Geld und Teile der Monster um Rüstungen und Waffen herzustellen.

Manche versuchten die Bestien zu erforschen​ oder gar zu zähmen, was jedoch unmöglich war. Zumindest hatte es bisher niemand geschafft.

-----


Es gibt verschiedene Dörfer, manche kleiner und ohne fließend Wasser, manche größer und mit fließend Wasser. Viele der größeren Monster kommen gewöhnlich​nur im Wald, Sumpf oder der Wüste vor. Kleinere plündern gern schon mal Dörfer und werden zur richtigen Plage.

----


Das Rpg spielt in einer erfundenen Welt und Zeit, ist aber ein wenig wie im Mittelalter vorstellbar, ohne Strom und Fortschritt. Pferdekutschen und Pferde an sich sind die einzige Fortbewegungsart an Land. Einfache Ruderboote zum fortbewegen im Wasser.
Zum versorgen von Wunden gibt es verschiedene Kräuter und so manche Gegenstände​ von Monstern wie Tränen oder der gleichen.
So in etwa hab ich mir das vorgestellt. Und gespielt werden eben Monsterjäger, ruhig aber auch normale Menschen nebenbei.
Als grobe Story hab ich im Verlauf des Plays vor, dass es jemand schafft die Bestien zu kontrollieren und damit natürlich zu einer großen Gefahr werden kann wenn er/sie in bösen Absichten kommt.
avatar
Jasistern

Anzahl der Beiträge : 68
Punkte : 68
Anmeldedatum : 19.02.17
Alter : 28
Ort : Wien

Nach oben Nach unten

Re: Die Privat-RPG-Börse

Beitrag von Captain Solo am Mo Jul 31, 2017 5:55 pm

Dann versuche ich doch auch mal mein Glück mit etwas, das mir gestern in den Kopf gekommen ist.
Gesucht werden bis zu vier weitere Mitspieler.
We Shall Never Surrender:
Setting: Das Ganze spielt in einem totalitären Regime, das von einer KI namens Athene regiert wird. Jeder Bürger wird durch Technologie überwacht - es gibt viele Überwachungskameras und jeder trägt ein Armband, das Position, Gespräche, Puls, Hormone etc. überwacht,
für Kommunikation und Befehle verwendet werden kann und den Träger bei Gehorsamsverweigerung ausschalten (betäuben oder töten) kann. Offener Widerstand wird sofort eliminiert und versteckt zu agieren ist aufgrund der großflächigen Überwachung schwierig.
Plot: Wir spielen eine kleine Gruppe von Rebellen, die alle irgendwelche Verbrechen begangen haben,
es jedoch geschafft haben, ihre Armbänder irgendwie loszuwerden. Sie leben in einem alten, verlassenen Bunker, der einige Kilometer vom nächsten Dorf entfernt ist und frei von Überwachung ist.
Hinweis zum Play: Bei diesem RPG geht es mir eher um die Beziehungen zwischen den Menschen und darum, wie sie mit dieser Situation umgehen. Ich freue mich also besonders, wenn man sich vorher mal mit anderen abspricht, was Beziehungen zwischen den Charakteren angeht (nicht nur romantische Beziehungen,
sondern auch Freundschaften, Verwandtschaft, Rivalitäten, "Schüler-Mentor-Verhältnisse" etc.) und wenn ihr versucht, eure Charaktere so realistisch wie möglich zu gestalten.
Wer Interesse hat, kann sich gerne bei mir per PN melden.

Captain Solo

Anzahl der Beiträge : 23
Punkte : 21
Anmeldedatum : 04.02.17
Alter : 17
Ort : Bayern, Deutschland

Nach oben Nach unten

Re: Die Privat-RPG-Börse

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten